AS HUMBOLDT'S CHILDREN

In Peru, immersed in abundance of flora and fauna
and meeting with people,
who live in - who know the Amazonas.
Surrounded by rivers and streaming rainfalls,
everything is baptized,
submerged in poetry and cascades of
oxygen and H 2 O.

With insights from the Peruvian rain-forest,
the Andes and the Nazca desert,
with the knowledge, the aesthetics,
the precision and mathematics
of the Nazca- and Inca-Epoch
and the Zeitgeist of our cutting edge technology,
we formulate in a series of exhibitions, titled:
 "As Children of Humboldt - Elemental Thoughts",
our experiences and sensibilities anew.

Our instruments are our senses 
audio-visual recordings
and paint brushes - a lively idiom.
With words, images and  tone 
we intend to elevate the spirits, 
free the senses, transport knowledge 
and inspire to listen to dreams and intuition.

We think that retro-causality, 
the influence of future to past and past to future, 
is permanently present and at work.

We design a tapestry of liberty in beauty in liberty.
We project and orchestrate
in our many-leveled collective consciousness
multidimensional Quanta of Aesthetics, Art and Love.

In this time where humanity
creates more and more connectivity
with a pulsing beautiful mind,
more and more knowledge we share.

We human beings collectively think and invent
and we become more and more complex,
always with new ways to exchange ideas.

For our projected series of exhibitions 
we are raising funds by selling our artwork.

We depict and spread  a tapestry of beauty, 
present insights from nature, art and science,
and accelerate the feedback loop.

In Peru:
mehrere Wochen eingetaucht in Abundancia von Flora und Fauna 
und Begegnungen mit Menschen, die den Regenwald kennen, 
in ihm leben, umgeben von Flüssen und Regenfällen, 
so stark, alles wird getauft, getaucht in Dichtung 
und Kaskadas von Oxygen und H 2 O.

Mit Einsichten aus der Selva und dem Wissen über die Ästhetik,
Präzision und Mathematik aus der Nasca- und Inka Zeit, 
formulieren wir in einer Reihe von Ausstellungen:
"Como Hijos de Humboldt - Pensamientos Elementales",
"Als Kinder Humboldt' s - Elementargedanken"
Erfahrungen und Sensibilitäten von Humboldt neu.

In dieser Zeit von einer immer neue 
Verbindungen schaffenden Menschheit,
und einem pulsiereden schönen Geist,
wird mehr und mehr Wissen geteilt -

wir kreieren ein Gewebe von Freiheit 
in Schönheit in Freiheit.
Wir projezieren und orchestrieren 
in unser vielschichtiges kollektives Bewusstsein 
multidimensionale Quanten von Kunst, Liebe und Ästhetik.

Die Menschheit ist eine kollektive Denk- 
und Erfindungsmaschine,
die immer komplexer wird mit immer 
neuen Möglichkeiten Ideen auszutauschen.

Als Kinder Humboldt' s, ebenfalls 
mit einem privilegierten Reisepass 
und künstlerisch - wissenschaftlicher 
Denkweise ausgestattet, 
sind interessante Türen uns geöffnet worden.

Auf unserer Forschungsreise 
registrieren und messen wir Energien 
in der Natur, erleben wir den Zeitgeist,
beeinflusst von der Inka- und der
Cutting Edge Technologie von heute.

Unsere Instrumente sind unsere Sinne 
und digitale und manuelle,
audio-visuelle Aufzeichnungen - 
eine lebendige Sprache.

Die gegenseitige Beeinflussung der Völker 
spiegelt sich in der Ähnlichkeit der Mythen,
der Elementargedanken, wider. 
Die Wiederbelebung und die Erkenntnis 
dieser ursprünglichen Einheit 
sind das Ziel unserer Kunst- und Forschungsreisen.

Mit verschiedenen künstlerischen Ausdrucksformen, 
beinflusst von Ethnologie, Biologie, Physik und Psychologie,
von allem neuen Wissen und Erkenntnissen.
 modulieren wir diese Elementargedanken neu.

Unsere künstlerisch-wissenschaftliche
Denk- und Arbeitsweise 
soll bewusst machen und eine
Veränderung der Anschauung bewirken.

Das Ziel ist die Erhöhung von Geist, 
Sensibilisierung der Sinne und ein
Vertiefen von Wissen und Intuition.

Aktuelle Forschungsergebnisse 
liegen in Form von bewegten Bildern,
Musik, Poesie, Fotografie, Malerei 
und einer Webseite vor.

Diese, das Wissen und Schönheiten
immanenten Kunstobjekte
sind eine Quelle von Inspiration und Lust.