Der Digitale Teppich ist verwickelt in Wechsel
und Vielfalt von Ausdrucksformen.
Die Kompositionen
sind rhythmische Formen,

entstehend aus dem Trachten nach Schönheit,
aus dem Forschen in allen Wissensgebieten
und dem Finden von Einsichten
in Marocco's endlos viele Welten.

Der Digitale Teppich eröffnet viele verschiedene Sichtweisen
wie wir auf die Welten schauen und welche Dinge
und Schönheiten wir in ihnen entdecken
und sie sichtbar und hörbar machen.

Der Digitale Teppich spielt wie eine Orgel,
die Register sind beinahe unzählig,
die Manuale und Pedale
tasten den ganzen geistigen Kosmos ab.

Die Schönheit des Ganzen
hängt in bestimmter Art und Weise
von der ihrer Einzelteile und deren optimalen Zuordnung
und Flexibilität ab - der Digitale Teppich entsteht.

Die Kompositionen,
beeinflusst von Marokko-studien und Wissenschaften
beinhalten viele Interpretationsmöglichkeiten,
sie verführen zu Wissen und Genuss.

Der Schlüssel, wie immer, ist Schönheit
und die komplementäre Idee der Freiheit.
Paco F. Parado realm's

majestic ten thousand

forms and sounds,

free and untrammeled